Springe zum Inhalt →

UWE HAND

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Uwe Hand VITA

lebt und arbeitet in Berlin und Eckerförde,

  • von 1996–2018 Dozent an der Universität der Künste Berlin,
    Lehraufträge an der Universitat des Bellas Artes – Barcelona, Université de Provence – Aix-en-Provence, Hochschule für Gestaltung – Luzern, Bauhaus Akademie – Weimar, Kunsthochschule Weissensee – Berlin, Muthesius Kunsthochschule – Kiel
  • 1979 Meisterschüler bei Dietmar Lemcke an der Hochschule der Künste,  Berlin
  • 1973 – 80 Studium der Malerei bei Ulrich Knispel und Dietmar Lemcke
  • 1952 geboren in Schleswig

EINZELAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2019„Stadt – Land – Fluss“, Villa van Delden, Stadt Ahaus
2019„Wish you where here“, Gallerie Pfundt, Berlin
2018/2019„Uwe Hand – Painter“ Werkschau, Cermak Eisenkraft Pop Up Gallery, Prag
2015„ALLERHAND á la Hand“, Reinhardt&Partner bei Greskewitz/Kleinitz Galerie, Hamburg
2014HandMade, Till Richter Museum, Buggenhagen
2013Galerie Lux, Berlin
Associacio Sant Lluc per l´Art de Mataro, Barcelona
Art Karlsruhe mit Galerie Lux, Berlin
2011Galerie Lux, Berlin
2006„Der Anfang und das Ende“, Galerie Claudius, Hamburg (Katalog)
1996Galerie am Savignyplatz, Berlin
1992„Die Einsamkeit der Dinge“, Galerie am Savignyplatz, Berlin (Katalog)
1984Galerie List, Hannover
1983Kunstverein, Utrecht

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN (AUSWAHL)

2020„Landschaften“, Galerie Schmalfuß, Berlin
2018„Art Karlsruhe“ mit Galerie Pfundt, Karlsruhe
„Art Paris“ mit Cermak Eisenkraft, Paris
„2+2=4 SEZ“ mit Werner Liebmann und Elena Tamburini, Berlin
„Das Tier“, Galerie Knauber, Berlin
2016„Hier und jetzt“, Atala, Berlin
Marine, UdK Berlin
2015„Between man and nature“, Till Richter Museum Schloss Buggenhagen
Zoo, Udk Berlin
Von B. nach A., neues aus Hauptstadt, Galerie Peters-Barenbrock, Ahrenshoop
2014Master‘s Voice, SEZ, Berlin
2013Papiere, UdK, Berlin
2012Paint it black, UdK, Berlin
2011Ecet, UdK, Berlin
2010Hand & Friends, pelsleusdenathome, Berlin
Hand & Friends, UdK , Berlin
2008„30 gegen 3 000 000. Skulptur und Malerei aus Berlin“, Kulturforum Schloß Holte-Stukenbrock
2007„sputnik 1. Neue Malerei aus Berlin“, Galerie Claudius, Hamburg
„What’s new“, Galerie Brenneke, Berlin
1973/1997Diverse Gruppenausstellungen u.a. in Berlin, Duisburg, Düsseldorf, Kairo, Kiel, Monte Carlo, Nara, Okinawa und Tokio